ZüriNewsAusbremsen bleibt ein Verkehrsdelikt
Werbung

Ausbremsen bleibt ein Verkehrsdelikt

Ein Versicherungs-Kaufmann bremst einen Richter aus. Dieser verklagt ihn daraufhin wegen Lebensgefährdung. Das Obergericht wies diese Klage nun ab, erteilte Täter aber eine saftige Geldstrafe.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 20:07 Uhr