ZüriNews

Bluttat von Mönchaltdorf: Die zwei verletzten Frauen waren ein Paar

Bluttat von Mönchaltdorf: Die zwei verletzten Frauen waren ein Paar

Die Tat wirft viele Fragen auf. Jetzt zeigen Recherchen von TeleZüri: Es scheint ein Beziehungsdelikt zu sein. Offenbar lebten die beiden Frauen früher als Mann und Frau zusammen und hatten ein gemeinsames Kind.
Erstausstrahlung: