ZüriNews

Brasilianisches Fussballteam ausgelöscht

Brasilianisches Fussballteam ausgelöscht

Die Spieler von Chapecoense waren auf dem Weg zum Finalspiel der Copa Sudamericana. Dann stürzte der Flieger kurz vor der Landung in Kolumbien ab. 76 Menschen starben, 5 überlebten. Darunter drei Spieler.
Publiziert am Mo 24. Sep. 2018 08:47 Uhr