ZüriNewsBundesrat prüft den Einsatz von Tieranwälten

Bundesrat prüft den Einsatz von Tieranwälten

Werden Tiere misshandelt, entspricht das juristisch gesehen einer Sachbeschädigung. Dagegen wehrt sich SP-Nationalrätin Martina Munz. Mit einem Postulat will sie den Einsatz von Tieranwälten auf Bundesebene prüfen lassen.
Erstausstrahlung: