ZüriNewsCoronavirus: Bund sieht von Schliessung der italienischen Grenze ab
Werbung

Coronavirus: Bund sieht von Schliessung der italienischen Grenze ab

Die Schweizer Behörden haben im Kampf gegen das Coronavirus beschlossen, neun Grenzübergänge im Tessin dicht zu machen. Zudem finden am Zoll schärfere Kontrollen statt. Die Grenzen bleiben aber weiter offen, was bei einigen Parlamentariern für Unmut sorgt.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Grenze#Tessin#Zoll#Kontrollen