ZüriNewsDemo und Schuldeingeständnis zur Tierquälerei im Thurgau
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Demo und Schuldeingeständnis zur Tierquälerei im Thurgau

Offenbar war der Horror-Pferdehof kein Einzelfall. Während Tierschützer Sturm laufen, muss die Regierung Fehler einräumen. Jetzt sollen Taten folgen.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 03:35 Uhr