ZüriNewsDoch kein Strafbefehl wegen Online-Kommentar
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Doch kein Strafbefehl wegen Online-Kommentar

Eine Busse von 200 Franken hätte Kurt Schläfli zahlen müssen. Dies weil er auf Facebook ein Nacktprotest-Foto von Tamara Funiciello kommentiert hat.
Publiziert am So 23. Sep 2018 23:04 Uhr