ZüriNewsEhedrama in Dietikon: Hätte die Tat verhindert werden können?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Ehedrama in Dietikon: Hätte die Tat verhindert werden können?

Am Montag erstach ein 37-Jähriger seine von ihm getrennt lebende Ehefrau. Der mutmassliche Täter war der Polizei wegen häuslicher Gewalt bekannt und war bis Ende Juli mit einem Kontakt- und Rayonverbot belegt.
Erstausstrahlung:
    #Dietikon#Bluttat#Ehedrama#Tötungsdelikt