ZüriNewsFESPO-Bussen für Ausländer: «Eine bodenlose Frechheit!»
Werbung

FESPO-Bussen für Ausländer: «Eine bodenlose Frechheit!»

Viele ausländische Standbetreiber müssen an der Ferienmesse eine Strafe zahlen, weil sie ihre Produkte in Euro anschreiben. Eine Kommunikations-Panne?
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 07:35 Uhr