ZüriNewsGeschlossene WC-Anlagen zwingen zu Wildpinkeln
Werbung

Geschlossene WC-Anlagen zwingen zu Wildpinkeln

Um die Ansteckungsgefahr zu minimieren, hat die Stadt Zürich viele öffentliche Toilettenanlagen geschlossen. Deshalb erleichtern sich die zahlreichen Spaziergänger in den Gewässern und im Gebüsch, was zu neuen «Grüsel-Hotspots» führt.
Erstausstrahlung: