ZüriNewsInitianten kritisieren Umsetzung des Tabak-Werbeverbots

Initianten kritisieren Umsetzung des Tabak-Werbeverbots

Vor zwei Jahren nahm das Stimmvolk die Tabakwerbeverbot-Initiative an. Diese verlangte, dass keine Tabakwerbung mehr verbreitet wird, wo Kinder sie sehen können. Die Initianten kritisieren nun die Umsetzung, weshalb es nun zu einer zweiten Volksabstimmung kommen könnte.
Erstausstrahlung: