ZüriNewsJagdgesetz scheitert an der Urne
Werbung

Jagdgesetz scheitert an der Urne

Das Schweizer Stimmvolk hat das neue Jagdgesetz abgeschossen. Das Resultat ist allerdings äusserst knapp, der Nein-Anteil lag bei knapp 52%. In Bergkantonen wie Graubünden oder dem Wallis stiess die Vorlage allerdings auf viel Zuspruch.
Erstausstrahlung:
    #Jagdgesetz#Abstimmung#Wolf