ZüriNewsKaufte Deutschland die WM 2006?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Kaufte Deutschland die WM 2006?

Über der FIFA ziehen weitere dunklere Wolken auf: Spiegel Online behauptet, das Bewerbungskomitee um Franz Beckenbauer hätte die Stimmen von vier asiatischen Fifa-Funktionären gekauft. Kostenpunkt: 10 Millionen Franken.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 17:55 Uhr