ZüriNewsKlimaaktivisten verärgern Bundesplatz-Marktfahrer
Werbung

Klimaaktivisten verärgern Bundesplatz-Marktfahrer

Um 4 Uhr morgens wollten die Bundesplatz-Besetzer den Marktfahrern Platz machen. Doch erst mit 45 Minuten Verspätung konnten die Standbetreiber schliesslich auf den Bundesplatz fahren. Viele zeigen Verständnis für die Umweltanliegen, ärgern sich aber über die Verzögerung und befürchten Umsatzeinbussen.
Erstausstrahlung:
    #Klimaaktivisten#Klimajugend#Bern