ZüriNewsLebensumstände von Sans-Papiers sollen verbessert werden
Werbung

Lebensumstände von Sans-Papiers sollen verbessert werden

Zirka 10’000 Menschen leben illegal und ohne Aufenthaltsbewilligung in Zürich. Nun setzt sich die Stadt für ein besseres Leben der Sans-Papiers ein.
Publiziert am So 23. Sep 2018 12:16 Uhr