ZüriNewsLeiche im Teppich entsorgt: Haupttäter zu drei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Leiche im Teppich entsorgt: Haupttäter zu drei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt

Die Leiche von Isabella T. wurde im Januar 2018 ein einem Teppich eingerollt in einem Waldstück im thurgauischen Zezikon entdeckt. Seit November 2017 galt die 20-Jährige als vermisst. Heute hat das Bezirksgericht Frauenfeld den Haupttäter J.B. und seine beiden Komplizen wegen Störung des Totenfriedens zu einer Haftstrafe von drei Jahren und acht Monaten verurteilt.
Erstausstrahlung:
    #Teppich-Leiche#Bezirksgericht Frauenfeld#Zezikon#Störung des Totenfriedens#Isabella T.