ZüriNews

Manipuliert und ausgeraubt

Manipuliert und ausgeraubt

Eine Frau redete so lange auf eine Zürcher Taschenverkäuferin ein, bis diese willenlos die Kasse leerte. Als Gegenleistung erhielt die Verkäuferin angeblich wertvolle Wurzeln aus Lourdes.
Publiziert am Mo 24. Sep. 2018 12:55 Uhr