ZüriNewsMilchbuck-Tunnel: ASTRA wegen Spurabbau gerügt
Werbung

Milchbuck-Tunnel: ASTRA wegen Spurabbau gerügt

Laut dem Bundesverwaltungsgericht war die Sperrung einer der drei Fahrspuren unnötig. Es fordert eine Neubewertung.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 20:03 Uhr