ZüriNewsMit «Watura»-Trinkflaschen gegen Wasserknappheit
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Mit «Watura»-Trinkflaschen gegen Wasserknappheit

Sechs Gymnasiasten der Kantonsschule Hottingen in Zürich haben das Unternehmen «Watura» gegründet. Mit dem Zürcher Start-Up wollen sie Wasser für alle und zu jeder Zeit zur Verfügung stellen. Pro Wasserflasche werden drei Franken an Afrika gespendet.
Publiziert am So 10. Jan 2021 19:08 Uhr