ZüriNewsNeuer Rekord im Flüchtlingselend
Werbung

Neuer Rekord im Flüchtlingselend

Ungarn meldet, dass in den letzten 24 Stunden über 3300 Personen über die serbische Grenze kamen. Dänemark lässt die Flüchtlinge wieder ein- und ausreisen. Wegen Überlastung der Einsatzkräfte hat Österreich die Züge nach Budapest gecancelt.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 18:43 Uhr