ZüriNewsOperationen müssen verschoben werden: Ungeimpfte Covid-Patienten sollen hintenanstehen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Operationen müssen verschoben werden: Ungeimpfte Covid-Patienten sollen hintenanstehen

Weil viele Coronavirus-Patienten die Intensivstationen an die Grenzen bringen, verschieben erste Schweizer Spitäler dringende Operationen. Die SVP-Nationalrätin Verena Herzog macht deshalb einen brisanten Vorschlag: Patienten, die dringend eine OP brauchen, sollen diese auch bekommen – ungeimpfte Corona-Patienten sollen warten müssen.
Erstausstrahlung:
    #Operation#Coronavirus#Intensivstation#Spital#SVP#Verena Herzog