ZüriNewsPolizei verhaftet mutmasslichen Vandalen in Rheinau

Polizei verhaftet mutmasslichen Vandalen in Rheinau

Zerstochene Reifen, versuchte Brandstiftung bei einem Spielplatz oder einer Bushaltestelle: Ein Unbekannter hielt seit letzter Woche das Weinländer Dorf Rheinau auf Trab. Gestern konnte die Polizei einen 23-jährigen Schweizer verhaften.
Erstausstrahlung: