ZüriNewsProzess um Kindesmisshandlung
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Prozess um Kindesmisshandlung

Ein Zürcher Ehepaar hat ihre zehn Wochen alte Tochter und deren Schwester regelmässig mit einem Teppichklopfer und einer Holzkelle geschlagen. Einmal schreite das Baby so laut, dass es vom Vater mit einer Decke und Kissen erstickt wurde. Die Eltern stehen jetzt vor Gericht.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 18:24 Uhr