ZüriNewsRAV-Geld für Hakan Yakin: Jetzt kritisiert auch die Politik
Werbung

RAV-Geld für Hakan Yakin: Jetzt kritisiert auch die Politik

Es ist zwar nicht illegal, aber moralisch auch nicht ganz korrekt. Hakan Yakin verdient als Assistenztrainer beim FC Schaffhausen 2'000 Franken. Über 8'000 Franken zahlt im zusätzlich das Zürcher RAV. Ein umstrittener Trick, der nun auch für Kritik aus der Politik sorgt.
Erstausstrahlung:
    #Hakan Yakin