ZüriNewsReferendum gegen „Kinderabzug für Reiche“ kommt an die Urne
Werbung

Referendum gegen „Kinderabzug für Reiche“ kommt an die Urne

Die SP hat heute 60'000 Unterschriften gegen die höheren Steuerabzüge für Kinder eingereicht. Bei der Vorlage kommt es damit zur Volksabstimmung. Die Sozialdemokratische Partei kritisiert, dass von der geplanten Änderung vor allem Reiche profitieren würden.
Erstausstrahlung:
    #SP#Steuerabzüge#Referendum#Kinderabzug#Volksabstimmung