ZüriNewsRestaurantbesucher in Zürich zahlt Trinkgeld, ohne es zu wissen

Restaurantbesucher in Zürich zahlt Trinkgeld, ohne es zu wissen

Beim Besuch eines Restaurants in Zürich staunt ein Gast über die Rechnung. Ihm wurde mehr Geld abgebucht, als seine Bestellung eigentlich kostete. Bei der Zahlung übersah er eine Einstellung, die standardmässig zehn Prozent Trinkgeld verrechnet.
Erstausstrahlung: