ZüriNewsSchwerstes Beben in der Geschichte Mexikos
Werbung

Schwerstes Beben in der Geschichte Mexikos

Ein Erdbeben der Stärke 8.2 bringt in Mexiko Tod und Zerstörung. Über 30 Menschen starben, am stärksten betroffen ist der Staat Oaxaca.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 03:08 Uhr