ZüriNewsSchwerverletzte Polizeibeamte nach Petarden-Angriff
Werbung

Schwerverletzte Polizeibeamte nach Petarden-Angriff

In Rapperswil-Jona verletzte ein FC-Aarau-Chaot zwei Beamte. Das nachdem bereits in der Nacht ein Zürcher Stadtpolizist von einem Fussballfan verletzt wurde.
Publiziert am So 23. Sep 2018 15:02 Uhr