ZüriNewsSelbstständige fühlen sich während Corona-Krise im Stich gelassen
Werbung

Selbstständige fühlen sich während Corona-Krise im Stich gelassen

Bund und Kantone haben der Schweizer Wirtschaft Hilfspakete in Milliardenhöhe zugesprochen. Doch es gibt viele, die durch das Netz hindurchfallen. Selbstständige wie Taxifahrer oder Spielgruppenleiterinnen fühlen sich von der Politik im Stich gelassen.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Selbstständige#Hilfspaket#Wirtschaft