ZüriNewsSP-Regierungsrat Fehr kämpft für Schiessanlagen in Zürich
Werbung

SP-Regierungsrat Fehr kämpft für Schiessanlagen in Zürich

Die Stadt Zürich und linke Politiker wollen zwei von vier Schiessanlagen schliessen. Die Schützen und Parteikollege Mario Fehr wehren sich am Knabenschiessen.
Publiziert am So 23. Sep 2018 12:18 Uhr