ZüriNewsStadt Zürich investiert jährlich 6 Mio. Franken für Asylbewerber
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Stadt Zürich investiert jährlich 6 Mio. Franken für Asylbewerber

Nach kantonaler Abstimmung bekommen vorläufig aufgenommene Asylanten weniger Geld. Die Stadt sorgt mit eigenem Geld für Integrations-Förderung.
Publiziert am So 23. Sep 2018 22:25 Uhr