ZüriNewsStadt Zürich - weniger Defizit dank Steuereinnahmen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Stadt Zürich - weniger Defizit dank Steuereinnahmen

Die Stadt Zürich verzeichnet für 2014 ein geringeres Defizit als angenommen. 57 Millionen steht die Stadt in der Kreide - budgetiert war drei Mal mehr. Dank höheren Steuereinnahmen konnte das Minus in der Stadtkasse minimiert werden.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 23:04 Uhr