ZüriNewsStadtpolizei zieht frisiertes E-Trotti aus dem Verkehr

Stadtpolizei zieht frisiertes E-Trotti aus dem Verkehr

Die Stadtpolizei Zürich hat ein manipuliertes E-Trottinett sichergestellt, das viel zu stark und zu schnell war. Das Gefährt erreichte eine Spitzengeschwindigkeit von 77 km/h - erlaubt sind maximal 20 km/h.
Erstausstrahlung: