ZüriNews

Stadträtin aus Opfiken erhält horende IV-Rente

Stadträtin aus Opfiken erhält horende IV-Rente

Nach einem Hirnschlag im Jahr 2012 war die Sozialvorsteherin Beatrix Jud auf IV-Rente angewiesen. Noch heute erhält sie 8300 Franken im Monat und sorgt damit für Empörung.
Publiziert am Mo 24. Sep. 2018 23:22 Uhr