ZüriNewsSVP fasst zum Covid-19-Gesetz keine offizielle Parole
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

SVP fasst zum Covid-19-Gesetz keine offizielle Parole

Die Delegiertenversammlung beschloss heute in Neuchâtel, dass die SVP keine offizielle Parole zum Covid-19-Gesetz ergreifen wird. Die Partei befindet sich in einem internen Dilemma. Während die einen mit einem Nein den Bundesrat bestrafen wollen, sorgen sich andere um die finanziellen Massnahmen, die mit dem Gesetz gewährleistet würden.
Erstausstrahlung:
    #SVP#Covid-19-Gesetz#Parolen#Dilemma