ZüriNewsToter bei Seeüberquerung: Was lief schief?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Toter bei Seeüberquerung: Was lief schief?

Ein 66-jähriger Zürcher ertrank bei der 29. Seeüberquerung. Nun stellen sich die Organisatoren die Frage, was das nächste Mal besser ablaufen sollte.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 04:24 Uhr