ZüriNewsUBS-Datenlieferung nach Frankreich erlaubt
Werbung

UBS-Datenlieferung nach Frankreich erlaubt

Informationen von 40'000 UBS-Konten aus der Schweiz dürfen an die französische Steuerbehörde herausgegeben werden. Dies hat das Bundesgericht heute entschieden. Jedoch darf Frankreich diese Daten nicht im Verfahren gegen die UBS verwenden.
Erstausstrahlung:
    #UBS#Datenlieferung#Konten#Frankreich#französische Steuerbehörde