ZüriNewsUnwetter in der Westschweiz: Familie im Auto weggespült
Werbung

Unwetter in der Westschweiz: Familie im Auto weggespült

Das Unwetter in Jaun im Kanton Freiburg hatte für eine Ostschweizer Familie schwere Folgen. Die Eltern und ihre vier Kinder wurden gestern Abend auf dem Weg zu ihrem Ferienhaus im Auto von den Wassermassen erfasst und weggespült.
Erstausstrahlung:
    #Freiburg#Unwetter#Überschwemmung#Ostschweizer#Familie