ZüriNews

Verdacht bestätigt: In Bellach wurde eine 19-jährige Frau absichtlich überfahren

Verdacht bestätigt: In Bellach wurde eine 19-jährige Frau absichtlich überfahren

Der Fall war von Anfang an mysteriös. In Bellach wurde eine junge Frau von einem Auto überfahren und starb noch vor Ort. «Tele M1» berichtete mehrmals darüber, auch gestern über den Verdacht, dass der Autolenker die Frau vorsätzlich umgebracht haben könnte. Dies scheint sich nun zu bestätigen.
Erstausstrahlung: