ZüriNews

Verzeigung wegen Radar-Warnungen auf Facebook

Verzeigung wegen Radar-Warnungen auf Facebook

Die Kantonspolizei geht gegen elf Personen vor, die auf Facebookseiten vor Radarkontrollen gewarnt haben. Die Betroffenen müssen mit Bussen von mehreren 100 Franken rechnen.
Publiziert am Mo 24. Sep. 2018 20:25 Uhr