ZüriNewsVorwürfe gegen das Kinderspital
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Vorwürfe gegen das Kinderspital

In einem Tweet macht eine Ärztin dem Kinderspital Vorwürfe. Gemäss der Ärztin, die nicht im Kispi arbeitet, würden kranke Kinder abgewiesen. Der Chef des Spitals, Georg Schäppi dementiert den Vorwurf. Die Versorgung von Patienten könne jederzeit wahrgenommen werden.
Erstausstrahlung:
    #Kinderspital Zürich#Tweet#Vorwürfe#Georg Schäppi#Patienten