ZüriNewsVorwurf auf Tierquälerei nach totem Pferd am Sechseläuten
Werbung

Vorwurf auf Tierquälerei nach totem Pferd am Sechseläuten

Zahlreiche Pferde waren gestern am Sechseläuten im Einsatz. Dabei kam es zu diversen Vorfällen. Ein Pferd verstarb an Herzversagen. Nun gibt es eine grosse Debatte seitens der Tierschützer.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 22:05 Uhr
    #Sechseläuten