ZüriNewsWem drücken die Schweizer die Daumen?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Wem drücken die Schweizer die Daumen?

Die ganze Welt verfolgt angespannt die Präsidentschaftswahlen in den USA. Auch Schweizer Politiker. Tiana Angelina Moser sähe gerne Clinton an der Spitze, Andreas Glarner lieber Trump. Wie die Politiker die Nacht verbringen.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 09:11 Uhr