ZüriNewsZehn Prozent der Bevölkerung geimpft: Impfpläne des Bundes in Zürich unrealistisch
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zehn Prozent der Bevölkerung geimpft: Impfpläne des Bundes in Zürich unrealistisch

Bis Juni sollen sich alle Schweizerinnen und Schweizer, die es möchten, gegen Corona impfen lassen können. Doch im Kanton Zürich ist dieser Plan des Bundes unrealistisch. Bis jetzt wurden nur zehn Prozent der Bevölkerung geimpft, der Impfstoff bleibt weiter eine Mangelware.
Erstausstrahlung:
    #Coronavirus#Impfung#Impfstoff#Corona-Impstoff#Kanton Zürich#Bundesrat#Sommer#Mangelware