ZüriNewsZu dritt auf dem Töff: Tödlicher Unfall bei Küssnacht am Rigi
Werbung

Zu dritt auf dem Töff: Tödlicher Unfall bei Küssnacht am Rigi

Drei Jugendliche fuhren in Haltikon bei Küssnacht am Rigi in eine Hausmauer. Sie sassen zu dritt auf einem Töff. Beim Unfall verletzte sich ein 20-Jähriger tödlich. Bei der Hausmauer, mit der die Jugendlichen kollidierten, handelte es sich um das Zuhause des Verstorbenen. Seine Angehörigen versuchten noch, ihn zu retten.
Erstausstrahlung:
    #Unfall#Küssnacht am Rigi#Küssnacht#Töffunfall