ZüriNewsZu viel des Schlechten: GC-Trainer Uli Forte muss gehen
Werbung

Zu viel des Schlechten: GC-Trainer Uli Forte muss gehen

Die Blamage nach der 1:4 Niederlage gegen den Aufsteiger Stade Lausanne-Ouchy war eine zu viel für GC-Trainer Uli Forte. Er muss das Feld räumen. Es ist bereits die achte Entlassung eines GC-Trainers innerhalb von drei Jahren.
Erstausstrahlung:
    #GC#Uli Forte#Entlassung#GC-Trainer