ZüriNewsZürcher Primarschüler lernen weiterhin 2 Fremdsprachen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zürcher Primarschüler lernen weiterhin 2 Fremdsprachen

Die Lehrerverbände scheitern deutlich mit der Fremdspracheninitiative. Diese wurde mit 60,8 % abgelehnt. Die Erleichterung beim Kanton ist gross.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 05:15 Uhr