ZüriNewsZürich trifft Massnahmen gegen Homophobie
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zürich trifft Massnahmen gegen Homophobie

Laut einer neuen Umfrage wurde ein Grossteil der Stadtzürcherinnen und Stadtzürcher schon einmal belästigt – insbesondere aufgrund der sexuellen Orientierung. Dem will die Stadt Zürich nun ein Ende bereiten: Auf einer neuen Online-Plattform können Belästigungen künftig erfasst und so gemeldet werden
Erstausstrahlung:
    #Homophobie#Online-Plattform#Sexuelle Orientierung#Belästigung#Mobbing