ZüriNewsZuger Sexaffäre Verfahren eingestellt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Zuger Sexaffäre Verfahren eingestellt

Ein neuer Beweisantrag von Jolanda Spiess-Hegglin ist von der Staatsanwaltschaft abgelehnt worden. Markus Hürlimann erhält eine Entschädigung und eine Genugtuung. Die Grüne könnte den Fall ans Obergericht weiterziehen.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 19:01 Uhr