ZüriSerieHilfe vor Ort: Wie funktioniert das Cash-Card-Projekt?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Hilfe vor Ort: Wie funktioniert das Cash-Card-Projekt?

Die Armut der syrischen Flüchtlinge im Libanon ist enorm: Sie dürfen nicht arbeiten und bekommen auch keine staatliche Unterstützung. Dank der Spendenaktion „Hilfe vor Ort“ haben nun 650 Familien eine sogenannte „Cash Card“ bekommen. Wir haben die Familien besucht und zeigen, wie das Projekt funktioniert.
Publiziert am Mo 24. Sep 2018 12:00 Uhr